Vinothek

2015 Riesling Erbacher Michelmark feinherb

Jahrgang: 2015
Lage: Erbacher Michelmark
Rebsorte: Riesling
Weinart: Qualitätswein
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Kategorie: Lagenwein
Geschmack: feinherb
Anbaugebiet: Rheingau
Restsüße: 17,9 g/l
Gesamtsäure: 7,9 g/l
Alkohol: 12,0 % vol
Lesedatum:
Ernteertrag:
Fülltag:
Flaschen:
Trinkempfehlung:      10–12°C

Beschreibung:
Ein Wein der alten Schule, der mit seiner leichten Süße, der Geschmacksfülle und dem feinen Schmelz, den ganzen Mundraum ausfüllt. Ein Maul voll Wein, wie die alteingesessenen Rheingauer sagen.

Herstellung:
Für unsere Lagenweine suchen wir uns, den besten Weinberg der Lage aus. Diese Filetstücke werden einzeln geerntet und ausgebaut. Um solche Weine zu erzeugen sind aber noch viele zusätzliche Eingriffe in Weinberg nötig. So werden die Rebanlagen nach der Blüte in der Traubenzone entlaubt, um die Besonnung der Trauben zu verbessern. Kurz darauf werden die Trauben halbiert, was eine lockerere Traubenstruktur und eine reduzierte Erntemenge zufolge hat.

Speiseempfehlung von Madeleine Rall
Treppchen’s Sommerbratwurst gefüllt mit getrockneten Tomaten, Oliven, Käse und Rosmarin



enthält Sulfite

Öffnungszeiten Vinothek
Donnerstag 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag 11.00 – 18.00 Uhr
oder nach Vereinbarung